Lassen Sie Ihr Hochzeitsgedicht vom Germanisten schreiben

Wenn ein Paar sich hat gefunden,

hat beschlossen, zu heiraten und zählt nur noch die Stunden,

dann kriegt der Trauzeuge oft Muffensausen:

“Führt das Gedicht zu peinlichen Pausen?”

“Oder wirkt meine Wortwahl stümperhaft,

sodass die Masse aufgrund unfreiwill’ger Komik lacht?”

So manch’ Blamage hätten sich viele erspart,

hätten sie doch uns’ren Gedichtservice gefragt!

Sie geben die Inhalte des Hochzeitsgedichts vor

Wenn Sie Lyrik brauchen, ist Hochzeitsgedicht.biz fein:

Alle benötigten Infos reichen Sie bei uns ein.

Sie schildern ein paar Anekdoten,

wir machen d’raus Poesie für den Mundboten!

Wie das Hochzeitsgedicht sein soll, das sagen Sie –

das ist die klügste Strategie!

Beschreiben Sie Charaktere und Geschichte des Brautpaars genau

Je mehr Infos wir haben, desto gelungener wird das Gedicht von uns:

Ist der Bräutigam schlampig, oder liebt die Braut Kunst?

Und wo durften sich die beiden kennenlernen,

deren Seelen einander nun wärmen?

Sie kennen die Brautleute am besten:

Mögen diese Humor oder Romantik zu Festen?

Beauftragen Sie uns gern frühzeitig

Zwar können wir schnell was Tolles zaubern,

doch ideal ist’s, wenn Sie mit dem Auftrag nicht zu lang’ zaudern!

Treten Sie gern früh an mich heran –

so entsteht Perfektion für künftig’ “Frau und Mann”!